Es ist Spargelzeit!
Bevorzugt wird der Spargel ja klassisch mit Sauce Hollandaise zubereitet.
Hier zeige ich euch eine Möglichkeit Spargel zu grillen.

Zutaten

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Salz
  • 200 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben

Zubereitung

Den Spargel bei Bedarf vorkochen (dicke Spargelstangen)

Zum Vorkochen:
– Spargel in den Kochtopf* legen und mit Wasser auffüllen, so dass die Spargelstangen mit Wasser bedeckt sind.
– 1 TL Butter, 1 TL Salz und 1 Prise Zucker in das Wasser geben.
– Den Spargel ca. 12-15 Minuten kochen (Zwischendurch mit der Gabel prüfen ob der Spargel gar ist)

Anschließend je nach Bedarf 2-4 Spargelstangen in 2 Scheiben Frühstücksspeck wickeln.
Bei mittlerer direkter Hitze auf den Grill legen und auf beiden Seiten grillen.

rezept_hauptgericht_spargel_gegrillt2Rezept

Gegrillter weißer Spargel im Speckmantel
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Gegrillter weißer Spargel im Speckmantel
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Zutaten
  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Salz
  • 200 g Frühstücksspeck (dünne Scheiben)
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Den Spargel bei Bedarf vorkochen (dicke Spargelstangen)
  2. Zum Vorkochen: - Spargel in den Kochtopf legen und mit Wasser auffüllen, so dass die Spargelstangen mit Wasser bedeckt sind.
  3. 1 TL Butter, 1 TL Salz und 1 Prise Zucker in das Wasser geben.
  4. Den Spargel ca. 12-15 Minuten kochen (Zwischendurch mit der Gabel prüfen ob der Spargel gar ist)
  5. ---------------
  6. Anschließend je nach Bedarf 2-4 Spargelstangen in 2 Scheiben Frühstücksspeck wickeln.
  7. Bei mittlerer direkter Hitze auf den Grill legen und auf beiden Seiten grillen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *