Mein KitchenAid Waffeleisen 5KWb11EER* wurde am Wochenende gleich eingeweiht.
Es gab Nusswaffeln ­čÖé

Zutaten

Zutaten f├╝r 8 Waffeln aus dem KitchenAid Waffeleisen (Menge kann nat├╝rlich reduziert werden).

  • 600g Butter
  • 225g Zucker
  • 3 Pack. Vanillezucker
  • 9 Eier
  • 450g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 225g fein gemahlene N├╝sse (ich nahm Haselnuss)
  • 3 EL Rum (Alternativ Milch)
  • Ahornsirup oder Puderzucker (je nach Vorliebe) zum servieren

Zubereitung

Die Butter┬á(evtl. vorher anw├Ąrmen), den Zucker und den Vanillezucker mit einem Handmixer oder in der K├╝chemaschine (ich nahm meine KitchenAid K├╝chenmaschine*) schaumig┬ár├╝hren.
Die N├╝sse und anschlie├čend die Eier in die Teigmasse geben.
Anschlie├čend den Rum (alternativ Milch) hinzugeben.
Das Backpulver und das Mehl in den Teig geben und weiter vermischen lassen.
Falls die Konsistenz des Teigs zu z├Ąh ist, diese einfach mit Milch anpassen.
Das Waffeleisen vorheizen und 1 1/2 Sch├Âpfl├Âffel einf├╝llen.
Die Backzeit betr├Ągt ca. 4 Minuten beim KitchenAid Waffeleisen.

Der Waffelteig
Der Waffelteig
Nach einer Backzeit von 4 Minuten im KitchenAid Waffeleisen
Nach einer Backzeit von 4 Minuten im KitchenAid Waffeleisen
Die fertige Waffel
Die fertige Waffel
Detailbild der Haselnusswaffel
Detailbild der Haselnusswaffel
Die Waffelmenge nach der Zutatenliste
Die Waffelmenge nach der Zutatenliste

Rezept

Haselnusswaffeln
Rezept drucken
Haselnusswaffeln
Rezept drucken
Zutaten
  • 600 g Butter
  • 225 g Zucker
  • 3 Pack. Vanillezucker
  • 9 Eier
  • 450 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 225 g gemahlene N├╝sse z.B. Haselnuss
  • 3 EL Rum (alternativ Milch)
  • --- --- Ahornsirup (zum servieren)
  • --- --- Puderzucker (zum servieren)
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Butter (evtl. vorher anw├Ąrmen), den Zucker und den Vanillezucker mit einem Handmixer oder in der K├╝chemaschine (ich nahm meine KitchenAid K├╝chenmaschine) schaumig r├╝hren.
  2. Die N├╝sse und anschlie├čend die Eier in die Teigmasse geben.
  3. Anschlie├čend den Rum (alternativ Milch) hinzugeben.
  4. Das Backpulver und das Mehl in den Teig geben und weiter vermischen lassen.
  5. Falls die Konsistenz des Teigs zu z├Ąh ist, diese einfach mit Milch anpassen.
  6. Das Waffeleisen vorheizen und 1 1/2 Sch├Âpfl├Âffel einf├╝llen.
  7. Die Backzeit betr├Ągt ca. 4 Minuten beim KitchenAid Waffeleisen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here