Moinkballs – sprich Rinderhackbällchen (Muuh) mit Speck (Oink) umwickelt.
Das ganze gefüllt mit Cheddarkäse. Ein Traum 😉

Zutaten für 10 Moinkballs

  • 500g Hackfleisch (Rind)
  • 10 Scheiben Bacon
  • 10 kl. Würfel Cheddarkäse
  • BBQ-Sauce

Zubereitung

Das Rinderhack mit der BBQ-Sauce vermischen (Verhältnis 500g Hack und 1 Esslöffel BBQ-Sauce), ich verwendete die Bulls-Eye Dried Tomato*.

Ca. 40-50g Rinderhack zu einer Kugel formen.

Geformte Rinderhackkugeln
Geformte Rinderhackkugeln

Die Hackbällchen platt drücken und mit den Fingern eine Kuhle formen. In diese einen Cheddarwürfel einpressen.

Geformte Hackkuhle
Geformte Hackkuhle
Cheddarfüllung
Cheddarfüllung

Anschließend verschließen und erneut eine Kugel rollen.
1 Scheibe Bacon um den Hackball wickeln.

Moinkballs fertig für den Smoker
Moinkballs fertig für den Smoker

Den Smoker auf eine Temperatur von ca. 110-120°C einheizen, ich wählte beim Traeger Pro Series 34* 107°C und Hickory-Pellets*.

Die Moinkballs auf den Smoker legen und bei 107°C ca. 60 Minuten im Hickoryrauch smoken.

Moinkballs im Smoker

Nach 60 Minuten die Moinkballs mit BBQ-Sauce einstreichen, den Smoker auf maximale Temperatur stellen (ca. 230°C) und die Sauce noch ca. 15 Minuten antrocknen lassen.

Moinkballs nach 60 Minuten im Hickoryrauch
Moinkballs nach 60 Minuten im Hickoryrauch
Moinkballs mit BBQ-Sauce eingestrichen
Moinkballs mit BBQ-Sauce eingestrichen
Nach weiteren 15 Minuten bei ca. 230°C
Nach weiteren 15 Minuten bei ca. 230°C

Und das Anschnittbild:

Anschnittbild
Anschnittbild

Rezept

Moinkballs gefüllt mit Cheddarkäse
Rezept drucken
Portionen
10 Moinkballs je 50g Hack
Portionen
10 Moinkballs je 50g Hack
Moinkballs gefüllt mit Cheddarkäse
Rezept drucken
Portionen
10 Moinkballs je 50g Hack
Portionen
10 Moinkballs je 50g Hack
Zutaten
  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 10 Scheiben bacon
  • 10 kl. Würfel Cheddarkäse
Portionen: Moinkballs je 50g Hack
Anleitungen
  1. Das Rinderhack mit der BBQ-Sauce vermischen (Verhältnis 500g Hack und 1 Esslöffel BBQ-Sauce), ich verwendete die Bulls-Eye Dried Tomato.
  2. Ca. 40-50g Rinderhack zu einer Kugel formen.
  3. Die Hackbällchen platt drücken und mit den Fingern eine Kuhle formen. In diese einen Cheddarwürfel einpressen.
  4. Anschließend verschließen und erneut eine Kugel rollen. 1 Scheibe Bacon um den Hackball wickeln.
  5. Den Smoker auf eine Temperatur von ca. 110-120°C einheizen, ich wählte beim Traeger Pro Series 34 107°C und Hickory-Pellets.
  6. Die Moinkballs auf den Smoker legen und bei 107°C ca. 60 Minuten im Hickoryrauch smoken.
  7. Nach 60 Minuten die Moinkballs mit BBQ-Sauce einstreichen, den Smoker auf maximale Temperatur stellen (ca. 230°C) und die Sauce noch ca. 15 Minuten antrocknen lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *