Nachdem der Beton der Arbeitsplatte schon gut angezogen hat war es an der Zeit die Rückwand weiterzumauern.
In die Rückwand werden jeweils 5 Doppelsteckdosen eingearbeitet.

10 Steckdosen auf der Arbeitsplatte müssten für meine Outdoorküche reichen 😉

So sah es in meiner CAD-Zeichnung aus, und so ungefähr soll es auch später aussehen.

Frontansicht: endgültiger Bauplan

In die Arbeitsplatten wurden bereits Leerrohre eingearbeitet, so dass später die Spannungsversorgung der Steckdosen erleichtert wird.

Nachdem die Position der Steckdosen am Ytong Stein (hier blieben bei der Küchenzeile genug Steine für die Rückwand + 2 Reserve übrig) angezeichnet wurde, ging es auch schon ans Bohren.
PS: Die Rückwand wird eine Höhe von 20cm haben (Steinhöhe).

Hier war die Hohl-Krone*, sprich der „Dosenbohrer“ sehr hilfreich. Die Aussparungen für die Dosen werden dadurch passend herausgebohrt.
Mit meinem 125mm Bosch Winkelschleifer* schnitt ich den Schlitz fürs Leerrohr heraus.

Danach die Doppeldose mit Dünnbettmörtel eingeklebt. Im folgenden Bild sieht auch gut die Aussparung fürs Leerrohr.

Stein für Stein wurde die Rückwand gemauert und die Schalterdosen in die Ytongsteine eingearbeitet.

So sah es dann fertig aus: (endlich wieder ein Arbeitsschritt bei dem man die geleisteten Stunden auch optisch sieht) 🙂

Zusätzlich wurden die Schlitze fürs Leerrohr mit Resten des Dünnbettmörtels aufgefüllt (den Rest gleicht der Fliesenkleber aus).


Die Arbeitsplatte inkl. der Ytongrückwand wird mit den gleichen Fliesen, welche ich auch fürs Podest verwendet habe gefliest.
Direkt aufgetragender Fliesenkleber trocknet zu schnell aus, da die Ytongsteine die Feuchtigkeit des Fliesenklebers zu stark aufnehmen.
Deshalb wurde eine ca. 1mm dicke Schicht Dünnbettmörtel auf die Ytongsteine aufgezogen.
Diese Schicht dient als „Sperrschicht“ und verhindert das schnelle trocknen des Fliesenklebers.

Und jetzt kann endlich gefliest werden.  
Ich werde weiter berichten 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *