Rauchsalz selbstgemacht

    0
    343
    Rauchsalz nach 6 Stunden im Eichenrauch
    Rauchsalz selbstgemacht
    Rezept drucken
    Rauchsalz selbstgemacht
    Rezept drucken
    Zutaten
    • grobes Meersalz (Körnung ca. 1,5mm-3,0mm für Salzmühlen)
    • Backpapier
    • Holzchips bzw. Pellets z.B. Eichenpellets
    Portionen:
    Anleitungen
    1. Den Smoker vorheizen (ich wählte am Traeger Pro Series 34 die kleinste Stufe -> 82°C).
    2. Anschließend Backpapier im Smoker auslegen und das Salz großflächig verteilen.
    3. Nach ca. 6 Stunden wenn sich das Salz leicht bräunlich verfärbt ist es fertig und kann in die Salzmühle gefüllt werden

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein