Zutaten für 6 große Spieße

  • 1kg Schweinefleisch
  • 3 Paprika (rot)
  • 2 Zwiebeln
  • 500g Bauchspeck

Zubereitung

Das Schweinefleisch in ca. 3x3cm große Würfel schneiden.

Die Paprika, Speck und Zwiebel ebenfalls in diese Größe kleinschneiden.

Als Spieße verwende ich die Spieße aus dem Set  Weber 17395 Style Grill-Spieße für Rotisserie*, welches für ca. 60 Euro erworben werden kann.

Alternativ können hier natürlich auch gewässerte Holzspieße (ca. 40cm lang)* verwendet werden

Anschließend werden die Zutaten der Reihe nach auf den Spieß gesteckt. Beginnend und abschließend mit einem Stück Fleisch, so fällt später nichts herunter.

Meine Reihenfolge: Fleisch – Zwiebel – Speck – Paprika

Steckreihenfolge: Fleisch,Zwiebel,Speck,Paprika

Nachdem dies für alle 6 Spieße geschehen ist sieht das Zwischenergebnis so aus:

Anschließend wird der Grill auf ca. 180°C-200°C vorgeheizt.

Die Spieße brauchen bei dieser Temperatur ca. 25-30 Minuten auf dem Drehspieß,  auf dem Grillrost direkt verkürzt sich die Garzeit natürlich.

Anbei noch ein paar Impressionen:

Zu Beginn
Fertig 🙂
Fertig 🙂

Hierzu passt perfekt Schaschliksauce.
Guten Appettit

 

Das Drehspießset für die Rotisserie gibts z.B. hier:

Rezept

Schaschlikspieße
Rezept drucken
Portionen
6 gr. Spieße
Portionen
6 gr. Spieße
Schaschlikspieße
Rezept drucken
Portionen
6 gr. Spieße
Portionen
6 gr. Spieße
Zutaten
  • 1 kg Schweinefleisch
  • 3 Stück Paprika rot
  • 2 Stück Zwiebeln groß
  • 0,5 kg Bauchspeck
Portionen: gr. Spieße
Anleitungen
  1. Das Schweinefleisch in ca. 3x3cm große Würfel schneiden. Die Paprika, Speck und Zwiebel ebenfalls in diese Größe kleinschneiden.
  2. Anschließend werden die Zutaten der Reihe nach auf den Spieß gesteckt. Beginnend und abschließend mit einem Stück Fleisch, so fällt später nichts herunter.
  3. Meine Reihenfolge: Fleisch – Zwiebel – Speck – Paprika
  4. Anschließend wird der Grill auf ca. 180°C-200°C vorgeheizt.
  5. Die Spieße brauchen bei dieser Temperatur ca. 25-30 Minuten auf dem Drehspieß, auf dem Grillrost direkt verkürzt sich die Garzeit natürlich.
Rezept Hinweise

Als Spieße verwende ich die Spieße aus dem Set  Weber 17395 Style Grill-Spieße für Rotisserie*, welches für ca. 60 Euro erworben werden kann.

Alternativ können hier natürlich auch gewässerte Holzspieße (ca. 40cm lang)* verwendet werden.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *