Auch mich hat das DOpfen erwischt, also das kochen mit einem Dutch Oven.
Nach Recherche in diversen Grillforen entschied ich mich ebenfalls für den „Einsteiger-DOpf“ in der Größe 12″.
Da ich in diesem ebenfalls Brot backen will, fiel die Wahl auf die tiefe Ausführung.
Ich entschied mich für den „Camp Chef Classic Dutch Oven SDO-12D, tiefe Ausführung*“. Dieser wird bereits eingebrannt geliefert.

Die Eckdaten:
– 8 Liter Fassungsvermögen
– Durchmesser ca. 30 cm
– Tiefe Topf: ca. 12,5  cm
Das erste Gericht im Dutch Oven muss ja fast das Schichtfleisch sein.

Rezept

  • 3,5kg Schweinenacken
  • 6 große Zwiebeln
  • 1kg Speck in dünnen Scheiben
  • 500 ml BBQ-Sauce

Zubereitung

Den Schweinenacken in fingerdicke Scheiben schneiden und mit einem Dry-Rub würzen.
Anschließend den Dutch Oven mit Speck auslegen (Boden und Rand).

rezept_hauptgericht_schichtfleisch2
Dutch Oven: ausgelegt mit Speck

Um die Zutaten in den DOpf schichten zu können, ist es hilfreich, ihn auf die Seite zu legen.
Nun wird eine Reihe Schweinenacken, anschließend eine Reihe Zwiebeln (in Scheiben) und eine Reihe Speck geschichtet.rezept_hauptgericht_schichtfleisch3

Dies wiederholt sich bis der DOpf voll ist.
Das ganze wird mit einer Lage Speck abgedeckt und mit der 0,5 Liter Flasche BBW-Sauce übergossen.

rezept_hauptgericht_schichtfleisch5
Übergossen mit BBQ-Sauce

Über die Brikettmenge gibt es einige Weißheiten.

rezept_hauptgericht_schichtfleisch4
Noch 2 Stunden köcheln

Ich habe mich an folgender orientiert für 180°C:
Zollgröße x 2 = Gesamtmenge
Zollgröße – 1/4 = Brikettmenge unten
Zollgröße + 1/4 = Brikettmenge oben
Hier ergab sich bei meinem 12″ Dutch Oven: unten 9, oben 15 Stück
Nach schließen des Gussdeckels wurden die (durchgeglühten) Briketts auf bzw. unter den DO gelegt.
Nach 2 Stunden köcheln war es soweit. Das Schichtfleisch ist fertig!

rezept_hauptgericht_schichtfleisch
Fertig! Saftiges Schichtfleisch

Das Schichtfleisch kann im Burgerbrot oder auf dem Teller serviert werden.

Rezept

Schichtfleisch aus dem Dutch Oven (12" Dutch Oven, tief)
Rezept drucken
Portionen
20 Portionen
Portionen
20 Portionen
Schichtfleisch aus dem Dutch Oven (12" Dutch Oven, tief)
Rezept drucken
Portionen
20 Portionen
Portionen
20 Portionen
Zutaten
  • 3,5 kg Schweinenacken
  • 6 große Zwiebel
  • 1 kg Speck in Scheiben
  • 500 ml BBQ-Sauce
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Den Schweinenacken in fingerdicke Scheiben schneiden und mit einem Dry-Rub würzen. Anschließend den Dutch Oven mit Speck auslegen (Boden und Rand).
  2. Um die Zutaten in den DOpf schichten zu können, ist es hilfreich, ihn auf die Seite zu legen. Nun wird eine Reihe Schweinenacken, anschließend eine Reihe Zwiebeln (in Scheiben) und eine Reihe Speck geschichtet.
  3. Dies wiederholt sich bis der DOpf voll ist. Das ganze wird mit einer Lage Speck abgedeckt und mit der 0,5 Liter Flasche BBW-Sauce übergossen.
  4. Brikettverteilung: 15 oben, 9 unten
  5. 2 Stunden köcheln lassen
  6. Das Schichtfleisch kann im Burgerbrot oder auf dem Teller serviert werden.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *