Heute versuchte ich mich an eine andere Variation der Standard 3-2-1 Ribs.
Es soll Sweet Apple Ribs geben.

Verwendet wird der gleichnahmige Rub der Fa. Ankerkraut „Sweet Apple Ribs“.
Unter Grillern ist Ankerkraut schon lange ein Begriff, andere dürften Sie aus der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ jetzt auch kennen.

Zutaten

  • 4 Kotelettrippen (Baby Back Ribs)
  • „Sweet Apple Ribs“-Rub der Fa. Ankerkraut
  • ca. 200 ml naturtrüben Apfelsaft
  • 1 Glas Apfelmarmelade (ich verwendete die Apfel-Birne-Marmelade)
  • Ahornsirup

Zubereitung

Die Silberhaut der Kotelettrippen entfernen (am Knochen mit dem Gabelzinken unter die Haut fahren, anheben und anschließend abziehen).

Die Leitern anschließend mit dem „Sweet Apple Rub“ würzen und am besten über Nacht im Kühlschrank einwirken lassen.

Kotelettrippen gewürzt mit Ankerkraut "Sweet Apple Ribs"
Kotelettrippen gewürzt mit Ankerkraut „Sweet Apple Ribs“

Den Smoker auf ca. 110°C vorheizen (ich verwendete die Traeger Apfel Pellets*).

Die Rippen nach dem 3-2-1 Prinzip zubereiten:

3 Stunden im Apfelrauch garen lassen.

Ribs nach 3 Stunden im Apfelrauch bei 110°C
Ribs nach 3 Stunden im Apfelrauch bei 110°C

Anschließend 2 Stunden mit einem Schuss Apfelsaft in Alufolie eingewickelt oder einem abgedeckten Edelstahlbehälter dampfgaren lassen.

Ribs mit einem Schuss Apfelsaft abdeckt im Edelstahlbehälter
Ribs mit einem Schuss Apfelsaft abdeckt im Edelstahlbehälter

Die Ribs anschließend wieder auf den Grillrost legen und beidseitig mit der Apfel/Ahornsirup* Glasur bepinseln und 1 weitere Stunde garen lassen.

Die fertigen Sweet Apple Ribs
Die fertigen Sweet Apple Ribs

Tip: Wem das ganze zu süß ist, der lässt einfach die Marmelade weg und glasiert nur mit Ahornsirup

Guten Appetit

Rezept

Sweet Apple Ribs
Rezept drucken
Portionen
4 Baby Back Ribs
Kochzeit
6 Stunden
Portionen
4 Baby Back Ribs
Kochzeit
6 Stunden
Sweet Apple Ribs
Rezept drucken
Portionen
4 Baby Back Ribs
Kochzeit
6 Stunden
Portionen
4 Baby Back Ribs
Kochzeit
6 Stunden
Zutaten
  • 4 Stück Kotelettrippen (Baby Back Ribs)
  • "Sweet Apple Ribs" Rub Ankerkraut
  • 200 ml Apfelsaft natürtrüb
  • 1 Glas Apfelmarmelade
  • Ahornsirup
Portionen: Baby Back Ribs
Anleitungen
  1. Die Silberhaut der Kotelettrippen entfernen (am Knochen mit dem Gabelzinken unter die Haut fahren, anheben und anschließend abziehen).
  2. Die Leitern anschließend mit dem „Sweet Apple Rub“ würzen und am besten über Nacht im Kühlschrank einwirken lassen.
  3. Den Smoker auf ca. 110°C vorheizen (ich verwendete die Traeger Apfel Pellets).
  4. 3 Stunden im Apfelrauch garen lassen.
  5. Anschließend 2 Stunden mit einem Schuss Apfelsaft in Alufolie eingewickelt oder einem abgedeckten Edelstahlbehälter dampfgaren lassen.
  6. Die Ribs anschließend wieder auf den Grillrost legen und beidseitig mit der Apfel/Ahornsirup Glasur bepinseln und 1 weitere Stunde garen lassen.
Rezept Hinweise

Tip: Wem das ganze zu süß ist, der lässt einfach die Marmelade weg und glasiert nur mit Ahornsirup

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *