Knoblauchbaguette selbst gemacht?

Hier seht ihr wie es einfach und schnell zubereitet ist.

Zutaten

  • 1 Baguette
  • Olivenöl
  • 4 Zehen Knoblauch

Zubereitung

Das Baguette in Scheiben schneiden.
Olivenöl in einen Teller gießen.
Den Knoblauch schälen und klein hacken.
Das Brot in das Olivenöl tunken und abtropfen lassen.
Auf die ölige Brotseite den kleingehackten Knoblauch verteilen.
Die Baguettescheibe mit der Knoblauch- und Olivenölseite nach unten auf dem vorgeheizten Grill mit indirekter Hitze goldbraun grillen.
Je nach Geschmack die Knoblauchmenge anpassen.rezept_vorspeise_knoblauchbag

Rezept

Knoblauchbaguette selbstgemacht
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Knoblauchbaguette selbstgemacht
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Zutaten
  • 1 Baguette
  • --- --- Olivenöl
  • 4 Zehen Knoblauch
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Das Baguette in Scheiben schneiden.
  2. Olivenöl in einen Teller gießen.
  3. Den Knoblauch schälen und klein hacken.
  4. Das Brot in das Olivenöl tunken und abtropfen lassen. Auf die ölige Brotseite den kleingehackten Knoblauch verteilen.
  5. Die Baguettescheibe mit der Knoblauch- und Olivenölseite nach unten auf dem vorgeheizten Grill mit indirekter Hitze goldbraun grillen.
Rezept Hinweise

Je nach Geschmack die Knoblauchmenge anpassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anti-Spam *